Fakten

euv0711_c

FAKTEN

  • Gründung:          17.11.2002
  • Geschäftsführer: Dr. Axel Wullenkord
  • Handelsregister: AG Essen, HRB 16937
  • Steuernummer:  112/5761/1146
  • Bankverbindung: National-Bank AG, Essen
  • IBAN: DE93 3602 0030 0003 5254 81
  • BIC: NBAG DE 3 E

 

……. HISTORIE

Die kontinuierliche Entwicklung unseres Unternehmen kann durch folgende wesentlichen Meilensteine beschrieben werden

2016

AdminiStraight bietet mit „AdminiStraight TEMPUS“ Leistungen nun auch auch für kurze Zeiträume an und ermöglicht Unternehmen damit eine schnelle und finanziell flexible Lösung bei temporären Störungen im Arbeitsablauf (Urlaub, Krankheit etc.)

2014

AdminiStraight beginnt mit der Entwicklung von Controlling Tools (Dashboard und Action Tracker)                                                                                                                                

2012

AdminiStraight wird EBM-Partner der SAP  AG; neben HGB, IFRS und US-GAAP kommt mit Indian-GAAP der vierte Rechnungslegungsstandard zur Anwendung

2010          

Ergänzung des Dienstleistungsportfolios um Beratungsleistungen rund um die Optimierung kaufmännischer Prozesse

2009           

AdminiStraight gibt erstmals die Studie „Verwaltungskosten in deutschen Unternehmen“ heraus

2008

Dr. Axel Wullenkord erwirbt sämtliche Geschäftsanteile von Peter Gnau und hält nun 85% an der Gesellschaft.

2007

Prof. Dr. Georg Friedrich Schade, ehemaliges Mitglied der Geschäftsleitung der UBS Deutschland, wird weiterer Gesellschafter.

2005

Umzug in das heutige „Haus der Wirtschaft“ gegenüber der Essener Philharmonie; mit KOOKAI (Paris) wird der erste internationale Großkunde gewonnen

2003

Umfirmierung in eine GmbH; für den ersten Kunden erstellt die Gesellschaft die Lohn- und Gehaltsabrechnung für rd. 80 Mitarbeiter

2002         

Gründung durch Dr. Axel Wullenkord und Peter Gnau in Essen